Schulsozialarbeit

Das Schulsozialarbeiterteam besteht seit 2013 aus Sandra Neumann und Jan Borkenhagen.

Unterstützt werden sie seit 2015 durch den Sozialarbeiter des Kreisjugendamtes  Christoph Roerkohl.
Im Rahmen unserer Tätigkeit liegt die Beratung und Unterstützung von Schülern, Lehrern und Eltern.
Die Kriseninterventionen und das Erarbeiten von Konfliktlösungsstrategien mit den Schülern stehen im Schultag im Vordergrund.
Des Weiteren begleiten wir die Schüler in ihrem Schulalltag und sind in der Pausenbetreuung für die Grund- und Hauptschule präsent. Die Planung und Durchführung von Projekten gehört zum  Aufgabengebiet.
Die Streitschlichterausbildung verschiedene AGs und die Begleitung von Schulaktivitäten sind fester Bestandteil.

Die Teilnahme an Elternsprechtagen,  Konferenzen und Unternehmungen ist unerlässlich für die erfolgreiche  Arbeit. Der tägliche Austausch mit Schülern/innen, Lehrkräften, Eltern und Schulleitung bildet die Grundlage unseres Erfolges.   

Aktuelle Neuigkeiten

Mein Kind ist erkrankt. Was soll ich tun?

13.11.2020

Das Ministerium für Schule und Bildung des Landes Nordrhein Westfalen hat einen Leitfaden erstellt, nach dem sich Eltern und Erziehungsberechtigte eines erkrankten Kindes orientieren können.

Der Leitfaden steht als pdf-Dokument zum Herunterladen bereit.
 

...mehr

40-jähriges Jubiläum und offizielle Einweihung des neuen Schulgebäudes

11.10.2020

Gleich zwei Anlässe zum Feiern gab es am vergangenen Freitag an unserer Schule: Unser 40-jähriges Jubiläum und die offizielle Einweihung des umgebauten Gebäudes.

...mehr

Elternrundbrief 2

22.08.2020

Der zweite Elternrundbrief des Schuljahres 2020/21liegt zum Download bereit:

...mehr